BassPoesie Instrumental

Die CD „BassPoesie Instrumental“ enthält 9 musikalisch stark bearbeitete & veränderte Titel der  CD „BassPoesie Oktober“ (2013), auf der Musik und gesprochene Texte von Jürgen Osterloh miteinander verbunden wurden.

 

Die vorliegende CD enthält rein instrumentale Musik ohne Texte.
Musik zum Hinhören, Nebenbei-Hören, Wegdriften …

 

Die Musiker sind Jürgen Osterloh (bass, electronics, p, div. Percussioninstrumente) sowie Jan Behrens (p) & Sven Bonse (dr, perc, sounds).

 

CD / 10,- € (roadoverthehill records 2015)

 

Hier zwei Kostproben:

„Lug ins Land“ (comp: J. Osterloh) / (alle Instrumente: Jürgen Osterloh)

 

„Regen“ (comp: J. Osterloh) / (alle Instrumente: Jürgen Osterloh; Klaviersolo: Jan Behrens)

 

Und hier erste Snapshots nach Anlieferung der CD:

1CD-durchsLoch-SW-bearb2CD-DraufsichtMitPC-col-bearb3CD-FreudeOST-SW-bear
(Fotos: Fabian Kobsch)