31. Dezember 2014

News: Aktivitäten & Projekte in 2015

Lampions-imNächtlichenBaum

 

 

 

 

 

 

2015 wird für mich spannend – eine Kette von Lichtern spannt sich ins Jahr hinein …

So werden mit [osterloh] Konzerte gespielt, worauf ich mich sehr freue. Das erste findet a, FR 23.01.15 in der Wegwarte/Lucklum statt, Beginn: 19.30 Uhr, am Schlagzeug diesmal Eddie Filipp.

Auch Konzerte in London und deutschlandweit, zusammen mit meinem guten Freund Jan Behrens, stehen an. Das stelle ich mir besonders Pulsschlag fördernd vor.

Außerdem wird es ein von mir komponiertes Konzert in einer Kirche geben, dazu möchte ich noch nicht mehr verraten …
Eine CD-Produktion wird sich damit verbinden, die Start-CD einer neuen Reihe, die ausdrücklich  „Inner Picture Music“ realisieren wird.
Dazu steht auch ein erster Inner Picture Music-Workshop fest.

Und im Frühjahr stelle ich eine völlig neue Version der CD BassPoesie vor – sie heißt „BassPoesie Instrumental“; ich finde, sie ist sehr gut geworden, lässt sich gut hören. Auch an dieser Stelle Dank an Sven Bonse, in dessen Studio Melting Point sie gemacht worden ist.

Ja, und dann ist da noch die Radtour – „Die ehrliche Tour“ -, die ich gemeinsam mit Jan Behrens in den Sommerferien realisieren werde.
Zwei Musiker auf Tour durch ganz Deutschland: Jan fährt Rad, ich bin sein Tourbegleiter/Organisator mit dem Wohnmobil (ich steige aber auch mal auf’s Rad). Ein Klavier, ein Kontrabass, jede Menge CDs im Gepäck und gemeinsame Konzerte in ganz Deutschland; Start: Bodensee, Ziel: Baltrum; auch in Braunschweig werden wir Halt machen und spielen (Dowesee). Einnahmen/Erlöse der Tour werden im Sinne des „Silent Lights“-Gedankens von Jan gespendet, und zwar für die medizinische Versorgung von Obdachlosen. Sowas erlebt man nur ein Mal im Leben; ich freue mich sehr darauf …

Wir sehen & hören uns …
Euer JO

 

28. Dezember 2014

Bericht über das CD-Releasekonzert „Behrens & Osterloh play Jazz“ am 21.12.14

(Foto: H. Brzoska)Foto: H. Brzoska

Sina Rühland hat im Webmagazin „BraunschweigHeute“ einen schönen Konzertbericht veröffentlicht. Der direkte Link zum kompletten Artikel ist:
http://braunschweigheute.de/jazz-made-in-braunschweig

Auch hier nochmals danke an alle Beteiligten: das Team des Steigenberger Parkhotels Braunschweig (insb. Herrn Smeulders & Frau Grabsch), den Licht-/Filmkünstler Stefan Lohmann, die Technikcrew um Tim Quentmeier und die beteiligten Mitmusiker Jan Behrens (p) sowie Eddie Filipp (dr).

14. Dezember 2014

News: Behrens & Osterloh play jazz – CD-Release 21.12.14

Am Sonntag, 21.12.14 stellen Jan Behrens (piano) und ich (bass) unsere – mit dem Schlagzeuger Eddie Filipp – gemeinsam eingespielte CD „Behrens & Osterloh play jazz / Jazzlounge 1777 Vol. 1“ vor. Die CD ist mit dem Steigenberger Parkhotel Braunschweig produziert worden.

Sie enthält eine Auswahl  an Jazzstücken, die Jan und ich regelmäßig freitags in der „Lounge 1777“ des Steigenberger-Hotels BS spielen. DIE IDEALE Musik zum Entspannen. Nebenbei- und auch Zu-Hören – und ein ideales Weihnachtsgeschenk 🙂

Das Release-Konzert beginnt um 17 Uhr und findet in der Historischen Maschinenhalle des Hotels statt. Karten im Hotel Steigenberger, Nimesstr. 2 bzw. dort an der Abendkasse (Preis: 12,50€). Live mit dabei ist der Schlagzeuger Eddie Filipp sowie der Lichtkünstler und Filmemacher Stefan Lohmann.

Wir freuen uns auf Sie/euch … – Schöne Adventstage bis dahin wünscht JO

JazzLoungeKonzert_1000px-breit

1. November 2014

Atmosphären 01: Way home

Komposition „Ganz still“ (remake)

© by Jürgen Osterloh 2014 – gespielt von Jürgen Osterloh (keys, bass &
electronics) & Jan Behrens (Piano-Solo)
CD „Basspoesie Instrumental“
…………………………..……

Ganz Still

Der Weg nach Hause.

In die Stille – durch die Nacht.

Musik klingt weiter – in mir, in dir …

Weggesellen des vergangenen Abends:
Gespräche, Gesichter, Gedanken.

Schritt für Schritt vorbei an Bäumen und Lichtern.

Gedämpfte Geräusche der Stadt.

Nicht mehr weit …

Schlafen. Vergessen. Träumen.

…………………………..……

(Text „Way Home“ © by Jürgen Osterloh 2014)
(Foto: Jürgen Osterloh)